Europaweit anerkannte telc-Zertifikate A1, A2, B1, B2, C1 und C2

 

Im lizenzierten Prüfungszentrum der Deutschen Angestellten-Akademie Stuttgart können Sie nach der bestandenen Prüfung die europaweit anerkannten Zertifikate erwerben. Auch alle Personen, die eine Einbürgerung anstreben, können bei uns die B1-Prüfung ablegen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das telc Zertifikat Deutsch B1, das auch als Nachweis der Sprachkenntnisse bei der Einbürgerung dient. Brauchen Sie einen Nachweis über "einfache Deutschkenntnisse", weil Sie ein Visum im Rahmen des Ehegattennachzugs beantragen wollen? Die deutschen Botschaften erkennen das Zertifikat telc Deutsch A1 an.

NEU: telc Deutsch C1 Hochschule prüft hochschulbezogene Deutschkenntnisse auf weit fortgeschrittenem Niveau. Die Prüfung richtet sich an Erwachsene, die an einer deutschsprachigen Hochschule ein Studium aufnehmen möchten, die bereits studieren oder in einem akademischen Beruf arbeiten und ihre Deutschkenntnisse nachweisen möchten.

NEU: telc Deutsch C2 prüft Deutschkenntnisse auf annähernd muttersprachlichem Niveau. Die Prüfung richtet sich an Studierende oder Studienabsolventen im Inland, Bewerber für Berufe, die ausgezeichnete Deutschkenntnisse verlangen oder auch an fortgeschrittene Studierende der Germanistik im Ausland.

Zur Prüfungsvorbereitung bieten wir regelmäßig Wochenendseminare, in denen die Teilnehmer über den Prüfungsablauf informiert werden und ein Modelltest geübt wird. Hier finden Sie unsere Termine zur Prüfungsvorbereitung

Prüfungsgebühren für die Zertifikatsprüfungen

Die Anmeldefrist zu Prüfungen beträgt 6 Wochen. Sollten freie Plätze vorhanden sein, ist die Nachmeldung noch bis zu 14 Tage vor dem Prüfungstermin für eine Nachmeldegebühr in Höhe von 14,00 € möglich. 

  • telc Start Deutsch 1 Stufe A1: 80,- €
  • telc Start Deutsch 2 Stufe A2: 100,- €
  • telc Deutsch B1: 130,- €
  • telc Zertifikat Deutsch Stufe B2: 150,- €
  • telc Zertifikat Deutsch Stufe C1: 160,- €
  • telc Zertifikat Deutsch Stufe C2: 200,- €

.

Unsere aktuellen telc-Prüfungstermine finden Sie hier