DAA Stuttgart Berufsbezogene Deutschkurse

Berufsbezogene Deutschkurse - Überblick

 

Die DAA Stuttgart bietet verschiedene berufsbezogene Sprachkurse und Lehrgänge für Migranten/-innen an. Hierbei haben Sie folgende Auswahl:

Die Deutsche Angestellten-Akademie bietet berufsbezogene ESF-BAMF-Sprachkurse an, die vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und Bundesamt für Migration und Flüchtlingen (BAMF) gefördert werden und somit für die Teilnehmer/-innen kostenfrei sind.

Neben berufsbezogenem Deutschunterricht, Bewerbungstraining und Betriebsbesichtigungen absolvieren die TeilnehmerInnen ein mehrwöchiges Praktikum und haben die Möglichkeit, ein telc-Zertifikat für folgende Sprachstufen zu erwerben:

  • telc Deutsch A2+Beruf
  • telc Deutsch B1+Beruf

Ob Schule, Ausbildung oder Anerkennung Ihrer ausländischen Abschlüsse – überall werden die in ESF-Kursen erworbenen Zertifikate Ihre Berufschancen verbessern!

 

Die Anmeldung und Beratung erfolgen über die Zentrale Anlaufstelle des Netzwerkes "Sprache und Beruf":

Deutsche Angestellten-Akademie
DAA Stuttgart
Arnulf-Klett-Platz 3
70173 Stuttgart

Sprechzeiten:

  • Montag und Donnerstag: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag und Mittwoch: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Freitag: geschlossen

ESF-Hotline: Telefon: 0711 722330-0 | Telefax: 0711 722330-28

E-Mail: esfbamf.stuttgart[at]daa.de

Weitere Informationen zu den ESF-Projekten finden Sie unter Projekte des Europäischen Sozialfonds (ESF)

Zielgruppe

Die berufsbezogenen Deutschkurse bauen auf den Integrationskursen auf und haben die berufliche Integration in Deutschland im Blick. Dabei geht es darum, den Teilnehmenden eine solide Basis der Deutschkenntnisse mitzugeben, mit der Sie sicher in der Arbeitswelt kommunizieren können. Die berufsbezogenen Deutschkurse sind ebenso für junge Leute geeignet, die sich auf der Suche nach einem Arbeitsplatz befinden. Weiterhin dürfen auch berufstätige Personen oder Personen, die bereits in einem Ausbildungsverhältnis stehen die Kurse besuchen.

Momentan werden die Module mit folgendem Zielniveau angeboten:

  • Deutsch A2+
  • Deutsch B1+
  • Deutsch B2+
  • Deutsch C1+
  • Fachdeutsch für Ärzte (inklusive C1 Fachsprachenprüfung bei der zuständigen Ärztekammer)

Förderung

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert die Kurse für arbeitslose und arbeitsuchende Personen sowie für die Personen, die sich in Ausbildung befinden, in vollem Umfang. Die Personen, die bereits in einem Arbeitsverhältnis stehen, können die Kurse zu 50% des vollen Preises besuchen.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Sie haben einen Migrationshintergrund
  • Sie haben Ihren Integrationskursanspruch ausgeschöpft
  • Sie haben einen Berechtigungsschein seitens der zuständigen Agentur für Arbeit oder des zuständigen Jobcenters oder des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

 

Ihre Ansprechpartnerinnen in Stuttgart:

 

Deutsche Angestellten-Akademie
DAA Stuttgart
Arnulf-Klett-Platz 3
70173 Stuttgart

 

Svenja Just • Miriam Gründler
Tel. 0711 722330-20
E-Mail: svenja.just[at]daa.de
miriam.gruendler@daa.de

 

Sprechzeiten: 

  • Montag und Donnerstag: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag und Mittwoch: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Freitag: geschlossen

Infoblatt Stuttgart

 

Ihre Ansprechpartnerin in Waiblingen:

 

Deutsche Angestellten-Akademie
DAA Baden-Württemberg
Ruhrstraße 2/2
71332 Waiblingen

 

Tel. 07151 975 09 24
Fax 07151 975 09 28
E-Mail: info.waiblingen[at]daa.de

 

Sprechzeiten

    • Montag: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
    • Mittwoch: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    • Donnerstag: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr

 Infoblatt Waiblingen

Zielgruppe

Dieser Lehrgang wendet sich an Ärzte aus dem Ausland, die in Deutschland einer ärztlichen Tätigkeit nachgehen möchten.

 

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier.

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang wendet sich an arbeitssuchende Pflegefachkräfte (Krankenpflege/Altenpflege) und weitere Fachkräfte aus Gesundheitsberufen oder an diejenigen, die sich in diesen Berufsfeldern orientieren möchten und bei denen schon Grundkenntnisse der deutschen Sprache vorhanden sind (mindestens Stufe A2).

 

Detaillierte Informationen zum Kursangebot erhalten Sie hier.

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang wendet sich an arbeitssuchende Pädagogen/-innen oder an diejenigen, die sich in diesem Berufsfeld orientieren möchten und bei denen schon Grundkenntnisse der deutschen Sprache vorhanden sind.

 

Detaillierte Informationen zum Kursangebot erhalten Sie hier.