Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
Personen, die einen Test schreiben

Test "Leben in Deutschland"

(BAMF)

Der Test "Leben in Deutschland" findet im Anschluss an einen Orientierungskurs statt -  dieser ist ein Teil des Integrationskurses. Der Test selbst enthält Fragen zum politischen System Deutschlands, der religiösen Vielfalt und der Gleichberechtigung von Mann und Frau.

Der Test "Leben in Deutschland" ist ebenfalls ein notwendiger Nachweis für die Erlangung der deutschen Staatsangehörigkeit.  

Kosten Teilnahme am "Test Leben in Deutschland"

  • 55,00 € ohne Förderung (mit dem Berechtigungsschein des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist die Teilnahme an diesem Test kostenlos)

Anmeldung zum Test "Leben in Deutschland Deutschland" in Stuttgart: die Terminvergabe für die Anmeldung zum Test "Leben in Deutschland" erfolgt ausschließlich online.

(Hinweis: bei der Buchung eines Termins handelt es sich um einen Termin für die Anmeldung und Beratung und nicht um den Test-Termin selbst.)

Mögliche Test-Termine:

  • 29.10.2021 (Anmeldeschluss 18.10.2021)
  • 02.11.2021 (Anmeldeschluss 22.10.2021)

*BITTE BEACHTEN SIE: dass aufgrund der vielen Anfragen, die hier genannten Test-Termine, unter Vorbehalt und auch nur über Restplätze vergeben werden können. Eine Platz-Reservierung ist nicht möglich. Es besteht somit keine Garantie, dass der gewünschte Test-Termin zustande kommt. Daher bitten wir mindestens zwei Test-Termine in Betracht zu ziehen. Zur Anmeldung müssen Sie persönlich erscheinen. Zur Anmeldung bringen Sie bitte mit: ein amtliches Ausweisdokument mit Lichtbild im Original sowie ein Zertifikat B1 im Original (optional) mit. Bitte denken Sie daran, dass Sie zum Test-Termin ebenfalls ein amtliches Ausweisdokument im Original und einen negativen Corona-Test mitbringen müssen. Haben Sie eine zweite Impfung erhalten, die bereits 14 Tage zurückliegt, dann bringen Sie bitte den Impfpass mit. Wenn Sie im Ausland eine zweite Impfung erhalten haben, die bereits 14 Tage zurückliegt, dann bringen Sie bitte zusätzlich zu Ihrem Impfpass einen negativen Corona-Test mit.