Kontakt
2 Junge Menschen springen in die Luft

Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf (Reha)

 

Bei der DAA können Jugendliche und junge Erwachsene mit Handicaps eine anerkannte Berufsausbildung in Voll- oder Teilzeit absolvieren.

Die DAA führt 'Reha-kooperativ' in enger Zusammenarbeit mit Kooperationsbetrieben durch, bei denen die Teilnehmer/-innen die fachpraktische Ausbildung absolvieren. Die Ausbildungsdauer richtet sich nach den jeweiligen Berufsbildern.

Im Rahmen von 'Reha-kooperativ' bieten wir

  • Stütz- und Förderunterricht bei der DAA
  • Fachpraktische Ausbildung in Kooperationsbetrieben
  • Berufsschulbesuch
  • Sozialpädagogische und bei Bedarf psychologische Betreuung bei persönlichen und/oder beruflichen Problemen
  • Hilfe bei der Suche nach einem betrieblichen Ausbildungsplatz

Teilnahmevoraussetzung ist die Genehmigung der Agentur für Arbeit.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Email.